In diesem Artikel wird dir erklärt, worauf du achten musst, wenn du mit der NLG Cloud SEO-Texte generieren möchtest, damit deine Seite zum Beispiel bei Google höher rankt.

Grundsätzlich legen die Algorithmen von Google besonders hohen Wert auf eine Fülle von Aspekten, die deine Texte qualitativ hochwertig machen.

"There’s no minimum length, and there’s no minimum number of articles a day that you have to post, nor even a minimum number of pages on a website. In most cases, quality is better than quantity. Our algorithms explicitly try to find and recommend websites that provide content that’s of high quality, unique and compelling to users. Don’t fill your site with low-quality content, instead work on making sure that your site is the absolute best of its kind." – John Müller, Webmaster Trend-Analyst, Google Schweiz

Einen von Google veröffentlichten, klar definierten Katalog an Maßnahmen, die deine Texte zu perfekten SEO Texten machen, gibt es leider nicht. Es gibt jedoch einige Tipps, die du beachten kannst, um dennoch nicht nur die Google Algorithmen, sondern vor allem deine Leser zu überzeugen. Denn Google möchte, dass du nicht Texte für Suchmaschinen, sondern für Menschen schreibst und honoriert diese Texte mit einem starken Ranking.

Aber welche Aspekte machen deine Texte qualitativ hochwertig?

Für die meisten suchmaschinenoptimierten Texte ist eine Textlänge von etwa 300 Wörtern angebracht, da dies ein guter Kompromiss darstellt, kurz und prägnant ist, aber auch lang genug, um viele nützliche Informationen für Leser zu vermitteln. Dies ist lediglich ein grober Richtwert.

Wie bereits erwähnt ist keinesfalls die Länge eines Texts entscheidend, sondern vor allem seine Inhalte. Orientiere dich hierzu an den nachfolgenden Tipps:

  • Deine Texte sollten einen Mehrwert für deine Kunden haben und auf das Produkt/die Dienstleistung eingehen, indem du über Vorteile, Nutzen und Besonderheiten schreibst und Details nennst. Gehe daher konkret auf deine Daten ein und interpretiere diese, anstatt sie einfach nur zu benennen: Was bedeutet es wenn ein Smartphone "NFC" hat? Welchen Vorteil hat es, wenn ein Smartphone ein über 6 Zoll großes Display hat oder ein unter 4 Zoll kleines?
  • Sei inhaltlich und rhetorisch besonders und schreibe über dein Produkt/deine Dienstleistung auf einzigartige Weise, wie kein Konkurrent es tut. "Smartphones mit besonders großem Display eigenen sich nicht nur zum spielen und Videos gucken, sie sind auch wesentlich schneller in einer Handtasche aufzufinden." So hebst du dich von konkurrierenden Seiten ab.
  • Vermeide Duplicate Content und schreibe abwechslungsreich. Erstelle Varianten für Sätze und Phrasen und synonymisiere einzelne Worte oder Satzteile. Dabei ist es nicht schlimm, wenn sich diese inhaltlich ähneln oder gar gleich sind. Beim Schreiben von Varianten ist hilfreich, Satzteile zu verschieben und verschiedene grammatikalische Fälle zu verwenden.
  • Finde heraus welche Keywords für dein Produkt/deine Dienstleistung besonders attraktiv sind. Baue diese in Überschriften, und in wichtigen Textabschnitten wie Summaries oder Fazits ein. Der Anteil deiner Keywords sollte 2-3 % nicht überschreiten. Verwende auch Synonyme für die Keywords.
  • Betexte dein Produkt/deine Dienstleistung sowohl kurz und knapp in einer Summary, als auch lang und ausführlich im nachfolgenden Text.
  • Beziehe dich in deinen Texten auch auf Funktionen und andere Inhalte deiner Seite, wie verwandte Produkte oder Call-to-Action-Elemente.
  • Nutze eine klare und natürliche Sprache. Achte auf Lesbarkeit, Struktur und Formatierung deiner Texte, indem du Überschriften, Zwischenüberschriften, Absätze, Summaries und Fazits einbaust. Alle Überschriften sollten als HTML-Überschriften formatiert sein. Zusätzlich kannst du noch Bilder und Grafiken einfügen.

Dies sind einige Tipps, die deine Texte für Google und Co. optimieren. Mit den verschiedenen Tools und Funktionen der AX Semantics NLG Cloud lassen sich diese schnell und einfach umsetzen, ob es nun um Synonyme und Satzvarianten geht, um Satz- oder Phrasentrigger oder Storytypes. Nenne nicht nur deine Daten in deinen Texten, sondern nutze sie für einzigartige Interpretationen. (Das Smartphone hat einen starken Akku und ein besonders helles Display mit Gorilla-Glas? Dann ist es zum Beispiel hervorragend für Wanderer geeignet.)

Du musst nicht alle diese Tipps eins zu eins umsetzen, um qualitativ hochwertige und damit SEO-Texte zu schreiben, aber sie helfen dir dabei mit der NLG Cloud Texte zu generieren, die du selbst gerne liest, weil sie informativ, einzigartig, anschaulich und gut verständlich sind - und das sind Eigenschaften, die deine Seite höher ranken lassen.

Did this answer your question?